Allgemein, Deutscher Lehrerpreis 2021

Lehrerpreis 2021: Neue Wettbewerbsrunde gestartet!

Ab sofort sind hier auf unserer neuen Website Anmeldungen möglich - Sonderpreise für die Kategorien "Unterricht innovativ" und "Vorbildliche Schulleitung" stehen in diesem Jahr unter dem Motto "EUROPA".

Heute startet die Bewerbungsphase für den „Deutschen Lehrerpreis – Unterricht innovativ“ 2021! Gesucht werden wie immer ausgezeichnete Lehrkräfte, die (heimlich!) von ihren Schüler:innen vorgeschlagen werden, Lehrer:innen-Teams mit innovativen Unterrichtsprojekten und vorbildliche Schulleitungen. Willkommen sind alle Bewerbungen deutscher Schulen – auch aus dem Ausland. Ab sofort und bis zum 15.11.2021 können hier auf der Website alle Schüler:innen der Abschlussjahrgänge 2020/2021, interessierte Lehrer:innen-Teams und engagierte Kollegien ihre Vorschläge und Bewerbungen einreichen.

Sonderpreise „Europa“ für die Wettbewerbsrunde 2021

Die Sonderpreise werden in diesem Jahr unter dem Motto „Europa“ stehen. In den Kategorien „Unterricht innovativ“ und „Vorbildliche Schulleitung“ können Lehkräfte explizit angeben, ob sich ihre Bewerbung für den Sonderpreis qualifiziert, ob also beispielsweise durch das Projekt für Schüler:innen Europa besonders erlebbar gemacht wird oder ob sich ihre Schulleitung besonders für europäischen Austausch oder die Thematisierung Europas an der Schule einsetzt.

Machen Sie mit! Wir freuen uns auf viele tolle Bewerbungen!

Sarah Böke
Deutscher Philologenverband
Tel. 0179 42 49 358
presse@lehrerpreis.de

Valeska Falkenstein
Heraeus Bildungsstiftung
Tel. 0176 / 17 84 29 57
presse@lehrerpreis.de

Weiterführende Artikel

Menü